Livestream – Finale Viola & Cello

Livestream der beiden Finalrunden für Viola & Cello vom 10.09.2021.
 

Programm

 

Sparte Name Vorname  
Viola Jang Yunji B. Bartók: Violakonzert, op. posth., 1. Satz
Cello Sohn Grace J. Haydn: Cello Konzert Nr. 2 D-Dur, 1. Satz
Viola Shin Kyungsik B. Bartók: Violakonzert, op. posth., 1. Satz
Viola Strohm Sarah B. Bartók: Violakonzert, op. posth., 1. Satz
Cello Vidal Ballester Carlos A. Dvořák: Cello Konzert op. 104 h-Moll, 1. Satz
Viola Stojanovic Jana B. Bartók: Violakonzert, op. posth., 1. Satz
Cello Sekaci Jan A. Dvořák: Cello Konzert op. 104 h-Moll, 1. Satz

 


 

Ergebnisse Runde 2

Folgende Teilnehmer haben das Finale erreicht:

Viola

Yunji Jang
Kyungsik Shin
Jana Stojanovic
Sarah Strohm

Cello

Jan Sekaci
Grace Sohn
Carlos Vidal Ballester

Gesang

Theodore Browne 
Yibao Chen 
Tina Drole
Corina Koller 
Ann-Kathrin Niemczyk 
Alexander York 

Kammermusik

Akhtamar Quartet – Alecian Coline, Stasyk Ondine, Pio Jennifer, Simon Cyril
Berry Trio – Woo Dasom, Kim Ji-Young, Kim Hyuno
DuoArte – Kasznia Maria, Stiegler Nadja
Duo Minerva – Obuchi Mayuko, Mitsui Shizuka
Trio Bohémo – Vojtek Jan, Pĕruška Matouš, Vocetková Kristina

Ergebnisse Runde 1

Die ersten Runden des 28. Johannes Brahms Wettbewerbes wurden heute beendet. Folgende Teilnehmer haben die zweite Runde erreicht (in alphabetischer Reihenfolge):

Gesang Kammermusik
·         Browne Theodore

·         Chen Yibao

·         Drole Tina

·         Kim Jongyoung

·         Koller Corina

·         Kotwal Frazan Adil

·         Lee Kangyoon

·         Niemczyk Ann-Kathrin

·         Parson Christina

·         York Alexander

·         Zahlten Kelsey

·         Akhtamar Quartet

·         Berry Trio

·         Duo Minerva

·         DuoArte

·         Kandinsky Quartet

·         Moser Trio

·         Trio Bohémo

·         Trio InTempo

·         Trio Tempora

Viola Cello
·         Hügel Franziska

·         Jang Yunji

·         Joo Young Hyeon

·         Lau Kwan Hon Gordon

·         Ohnimus Antonia

·         Schraepen Kaat

·         Shin Kyungsik

·         Stojanovic Jana

·         Strohm Sarah

·         Tang Guohan

·         Yoon Yuri

·         Brunnenkant Felix

·         Carlassara Davide

·         Cazal Roman

·         Drake Milan

·         Kahrer Alexandra

·         Keiser Cyprien

·         Lee Sydney

·         Lengagne Cyprien

·         Luther Jeremias

·         Park Seonwoo

·         Park Sunghyun

·         Reuveni Jonathan

·         Sekaci Jan

·         Sohn Grace

·         Stavitsky Arseny

·         Vidal Ballester Carlos

·         Weilacher Samuel

·         Wollheim Alexander

·         Zheng Aihao

28. Internationaler Johannes-Brahms-Wettbewerb

Wenn es Corona erlaubt, wird der 28. Internationale Johannes-Brahms-Wettbewerb vom 5. September bis zum 12. September 2021 in folgenden Kategorien durchgeführt:

  • Cello
  • Kammermusik
  • Lied und
  • Viola

Die Registrierung wird im März 2021 geöffnet.

Geringfügige Änderungen des Repertoires sind möglich. Bitte achten Sie auf Änderungen auf unserer Website.

Preisträger des 27. Johannes Brahms Wettbewerbs

© Andrej Grilc

Wir gratulieren herzlich!

Das Preisträgerkonzert findet am Sonntag um 17 Uhr im Casineum Velden statt.

Violine

1. Platz: Adam Koch Christensen  

2. Platz: Chiara Sannicandro

3. Platz: Jiaqi Lu 

Viola

1. Platz: Takehiro Konoe 

2. Platz: Momoko Aritomi

3. Platz: Emiko Yuasa

Cello

1. Platz: Ettore Pagano 

2. Platz: Jaromir Kostka

3. Platz: Jeongheon Nam

Gesang

1. Platz: Misaki Morino  

2. Platz: Sofia Pavone

3. Platz: Hongyu Chen

Beste Liedbegleitung

Yuto Kiguchi

Sonderpreise

ESTA Preis

Maria Sotriffer und Erik Mayr

Sonderpreis der Johannes Brahms Gesellschaft

Erik Mayr

Sonderpreis von Johannes Kropfitsch für die beste Präsentation des modernen Pflichtstückes „Toccata“ aus der Cello Sonate von Johannes Kropfitsch

Jeongheon Nam