Konzerte ehemaliger Preisträger

Wir dürfen für dieses Jahr noch zwei Konzerte ehemaliger Preisträger ankündigen.

Am 27.12.2019 spielt das STRATOS QUARTETT, Sieger des Kammermusikwettbewerbes 2013, „Highlights der Hochromantik“ und am 30.12.2019 spielt das „Atalante Quartett“, 3. Preis des Kammermusikwettbewerbes 2018 .

Beide Konzerte finden im Bösendorfersaal im Mozarthaus Wien statt und werden vom Neuen Künstlerforum veranstaltet.

Konzerte von Preisträgern in Japan 2018

Für das Jahr 2018 wurden mehrere Preisträger vergangener Johannes-Brahms-Wettbewebe zu Konzerten in Japan eingeladen.

  • Johannes Marcel Kits, Gewinner der Sparte Cello im Jahr 2016, spielt im Februar 2018 ein Konzert in Tokyo, sowie eines in Utsunomiya.
  • Das Duo YUI Kasumi (Klavier) und PARK Soo-Hyun (Violine), Gewinner der Sparte Kammermusik im Jahr 2016, darf im Mai ein Konzert in Utsunomiya geben.
  • Belle Ting, Zweite in der Sparte Violine im Jahr 2017, wurde für ein Konzert im Dezember 2018 nach Japan eingeladen.